01.11.14 13:55

Togo: Warnstreik der Arbeiter_innen in der Zementproduktion

Rubrik: Togo, Soziale Kämpfe
Von: izindaba

Seit dem 29.10.2014 streiken die Arbeiter_innen bei der togoischen Zementfirma CIMTOGO. Die Arbeitsniederlegung ist zunächst für drei Tage vorgesehen. Zuvor waren mehrere ihrer an die Firmenleitung gerichteten Beschwerdebriefe unbeantwortet geblieben. Nun fordern die Streikenden direkte Gespräche mit den Verantwortlichen.

„Wir arbeiten wie Elefanten, aber wir essen wie Ameisen. Verstehen Sie, ich will sagen, dass unser Lohn nicht ausreicht wie wie Menschen zu leben. Außerdem sind die unsere Arbeitsbedingungen erbärmlich,“ erklärt ein aufgebrachter Arbeiter. Die Firmenleitung sorge nicht für genügend Schutzmaßnahmen gegen den giftigen Zementstaub, dem sie bei der Arbeit ständig ausgesetzt sind.

Zement ist zusammen mit Klinker das wichtigste Exportprodukt Togos.


Africatime 30.10.2014